Pflanztopf aus Kokosfaser - gesund wachsen

Kokosfaser-Pflanztöpfe werden, wie der Name schon sagt, aus der Kokosfaser in Verbindung mit Naturkautschuk hergestellt. Der Vorteil dieser Pflanztöpfe besteht in der Offenheit der Topfwand. Somit können die Wurzeln mit mehr Sauerstoff versorgt werden und können in die Fasern einwachsen. Dadurch entstehen keine Drehwurzeln mehr, wie bei normalen Töpfen.

 

Wenn die Wurzeln schon etwas durchgedrungen sind, wird einfach der nächstgrößere Kokosfaser Pflanztopf als neuer Topf genommen. Der alte Topf wird einfach mit etwas neuer Erde in den neuen gestellt. Somit umgeht man den bekannten Umpflanzschock der Pflanzen. Man kann auch die Kokosfaser Pflanztöpfe direkt in den Garten einpflanzen. Dieser verottet nach ein paar Jahren vollständig.

Home Farming Solutions

Online-Shop für Garten-, Balkon- und 

Terrassengestaltung & Urban Gardening

Ahornweg 30, 3427 Utzenstorf, Bern, Schweiz

info@homefarmingsolutions.ch
+41 32 665 05 05

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Pinterest Social Icon

© 2019 by Home Farming Solutions

Hinweis Lieferkosten Timberra-Produkte & Ricoter-Erde

Die Produkte werden palettiert versendet. Verlange bei uns eine unverbindliche Offerte für die Spedition. 

Bei den anderen Produkten liefern wir ab einem Bestellwert von CHF 99.-- versandkostenfrei.