• Rückstand aus der pflanzlichen Produktion, für den regelmässige analytische Nachweise auf Freiheit von gentechnisch veränderten Organismen geführt werden. Der Produktionsprozess wurde vor der Markteinführung von der Gesellschaft für Ressourcenschutz geprüft und als biotauglich anerkannt. 
  • rein pflanzlich
  • hoch verträglich 
  • Besonders geeignet für Substrate und empfindliche Jungpflanzen. 
  • angenehm im Geruch
     

Anwendung
Vor der Saat oder auch während bzw. nach der Saat aufstreuen und oberflächig einarbeiten. Niederschläge nach der Ausbringung beschleunigen die Wirkung. Je nach Witterung und Bodenfeuchte erste Wirkung nach ca. einer Woche.

  • Gemüsebau: Bei durchschnittlichen Bodenverhältnissen für Schwachzehrer ca. 110g/1m² bis ca. 270g/1m² für Starkzehrer einsetzen.
  • Jungpflanzenanzucht, Substrate: Gemischt mit Horndüngern oder als alleinige Nährstoffquelle mit bis zu 8 kg/m³ verwenden.

Bitte beachten Sie, dass die eingesetzten Komposte, Torfe, Tone, organischen Dünger und sonstigen Zuschlagstoffe je nach den spezifischen Bedingungen in schwer vorhersehbare Wechselwirkungen treten können. Testen Sie neue Rezepturen - gerade bei sensiblen Kulturen wie Zierpflanzen und Topfkräutern - unbedingt in Kleinchargen vor. 

 

Zusammensetzung
Organischer NP-Dünger 6+4
100 % pflanzliche Stoffe aus der Lebensmittelherstellung
6,0 %  Gesamtstickstoff (N)
4,0 %  Gesamtphosphat (P2O5)    Nettomasse: 5 kg
1,4 %  Gesamtschwefel (S)
70  %  organische Substanz (OS)


Lagerungshinweise

Trocken und vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt lagern. Für Kinder und Tiere unerreichbar aufbewahren. Anbruchpackungen dicht verschliessen. Dünger nicht in Abwasser oder Gewässer gelangen lassen. Bei sachgemäßer Lagerung mehrere Jahre ohne Qualitätseinbusse haltbar. Trocken und in verschlossenem Gebinde aufbewahren. Restmengen der bestimmungsgemässen Verwendung zuführen. Leere Packungen können mit dem Hauskehricht entsorgt werden.


Anwendungshinweise

Bei Neupflanzung oder zur Nachdüngung im Frühjahr und nach der Ernte. Empfehlungen der amtlichen Beratung gehen vor. Nach der Ausbringung leicht in die obere Bodenschicht einarbeiten. Niederschläge nach der Ausbringung beschleunigen die Wirkung. Im Verlauf der ersten Vegetationsperiode wird ein Großteil des Gesamtstickstoffgehaltes freigesetzt, der Rest wird in den nächsten Jahren durch mikrobielle Umsetzung pflanzenverfügbar. Phosphat kann zu 100 % angerechnet werden.

Pflanzfein - organischer Dünger

CHF8.50Preis
Menge

    Home Farming Solutions

    Online-Shop für Garten-, Balkon- und 

    Terrassengestaltung & Urban Gardening

    Ahornweg 30, 3427 Utzenstorf, Bern, Schweiz

    info@homefarmingsolutions.ch
    +41 32 665 05 05

    • Facebook Social Icon
    • Instagram Social Icon
    • Twitter Social Icon
    • Pinterest Social Icon

    Hinweis Lieferkosten Timberra-Produkte & Substrate

    Die Produkte werden palettiert versendet. Die Speditionskosten betragen CHF 80.--/Palette.

    Ausgenommen sind Randregionen gemäss dieser Liste.

    Bitte verlangen Sie  in diesem Fall eine Offerte.

    © 2019 by Home Farming Solutions